Geschichte

1982

Gründung von CDS Car Design Studio

CDS beschäftigte sich mit dem Design und der Konstruktion von Zubauteilen verschiedenster Automarken. Unter anderem Karosseriebauteile für den Rallyesport.

Erster vollständiger Fahrzeugumbau

Auf Basis eines Mitsubishi L300 wurde das erste Fahrzeug für eine Expedition nach Libyen vollständig umgebaut.

1989
1992

Konstruktion und Bau von Pick-up Absetzkabinen

Durch das Interesse an einer leichten Wohnkabine, die jedoch ein großes Bett bieten sollte und genügend Gewichtsreserven für Zuladung hat, entschloss sich Arno Klenkhart seine erste Absetzkabine zu konstruieren.

Umbenennung von CDS in GEOCAR

Die Vikunja wurde auf den damaligen Mitsubishi L200 angepasst. Erste Teile der Möblierung werden aus GFK gefertigt.

1996
1998

Erste Vikon

Zum ersten Mal wurde eine Wohnkabine fest anstelle der Ladefläche montiert, um mehr Stauraum zu generieren und die Gewichtsverteilung zu optimieren.

Fertigstellung Condor

Nach fast zwei Jahren der Entwicklung, Prototypenbau und Formenbau wurde die erste Condor fertiggestellt. Dieses Modell wurde speziell für den Mitsubishi L200 entwickelt, da dieser Pickup designtechnisch aus den anderen Fahrzeugen herausstach.

2008
2011

Condor Plus

Durch immer größer werdende Fahrzeuge stieg auch die Nachfrage an einer geräumigeren Wohnkabine. Durch eine Verbreiterung um 10cm und einer Verlängerung des Alkovens um 30cm wurde dieses Ziel erreicht, und es entstand die Condor Plus.

Neugestaltung der Vikunja

Zu dieser Zeit wurde unsere Absetzkabine von Grund auf neugestaltet und übernahm einige Elemente aus der bisher sehr beliebten Condor Plus. So zum Beispiel die Abmaße und den Alkoven.

2014
2015

Neuauflage der Vikon

Mit den Möglichkeiten, welche die neue Vikunja bot, wurde auch das Interesse nach einer fix aufgebauten Wohnkabine mit breitem Heckeinstieg immer größer, und so produzierten wir die erste Vikon der neuen Generation.

Gründung der geocar GmbH

Sowie die Umsiedelung des ehemaligen Standortes in Traiskirchen nach Bad Vöslau.

2018

Entdecke jetzt die Welt.

Kontaktieren Sie uns und wir erstellen zusammen mit
Ihnen Ihr ganz persönliches geocar.

Kontakt